Mit dem ElektroG wird die EU-Richtlinie über Elektro- und Elektronik-Altgeräte (Waste Electrical and Electronic Equipment Directive – kurz WEEE-Richtlinie) in Deutschland umgesetzt.
Das ElektroG dient den Zielen

  • Gesundheit und Umwelt vor schädlichen Substanzen aus Elektro- und Elektronikgeräten zu schützen und
  • Abfallmengen durch Wiederverwendung oder Verwertung (Recycling) zu verringern.

Um die Ziele des ElektroG umzusetzen, hat jeder Besitzer eines Altgeräts die Aufgabe, es einer ordnungsgemäßen Entsorgung zuzuführen.

Änderungen ElektroG 2018

Seit dem 15.08.2018 fallen alle elektrischen und elektronischen Geräte in den Anwendungsbereich, wenn sie nicht explizit durch einen gesetzlichen Ausnahmetatbestand ausgeschlossen sind.

Wenn Sie bereits vor dem 15.08.2018 Altgeräte einem zertifizierten Entsorgungsfachbetrieb oder einer Erstbehandlungsanlage übergeben haben, beachten Sie bitte, dass Sie die Jahres-Statistik-Mitteilung für 2018 im Jahr 2019 für die jetzt gültigen 6 Kategorien abgeben müssen.

Entsorgungspflichtige Besitzer von b2b-Altgeräten

Als Besitzer eines Altgerätes sind Sie unter bestimmten Umständen verpflichtet, dieses selbst entsorgen zu lassen. Dies bedeutet, dass Sie das Altgerät weder bei einem öffentlichen Wertstoff- oder Recyclinghof, noch beim Hersteller oder im Handel abgeben können.

Selbst entsorgungspflichtig sind Sie für Altgeräte, die nicht aus privaten Haushalten stammen (b2b-Geräte),

  • für die Sie mit dem Hersteller eine entsprechende vertragliche Regelung getroffen haben oder
  • bei denen es sich um sogenannte „historische“ b2b-Altgeräte handelt, also um solche b2b-Altgeräte, die in Verkehr gebracht wurden, bevor das ElektroG jeweils für sie in Kraft getreten ist, siehe FAQ „Was sind historische Altgeräte?".

In diesen Fällen müssen Sie Ihre b2b-Altgeräte einem zertifizierten Entsorgungsfachbetrieb oder einer zertifizierten Erstbehandlungsanlage übergeben und für die Kosten der Entsorgung selbst aufkommen.

Anschließend haben Sie die Pflicht zur Abgabe einer Jahres-Statistik-Mitteilung gegenüber der stiftung ear.

Aktuelles

  • 08/15/2018 - Relaunch der Website pünktlich zur Einführung des „Open Scope“.
    read more
  • 07/27/2018 - Unterschied­liche Videos sowohl zu rechtlichen Themen rund um das ElektroG als auch zur praktischen Bedie­nung des ear-Portals
    read more

RSS subscribe