Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.01.2023 eine

Teamleitung IT-Betrieb (m/w/d)

Wir suchen Menschen, die sich Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Die stiftung ear registriert u.a. Hersteller von Elektro- und Elektronikgeräten sowie von Batterien, koordiniert die Abholung der Elektro-Altgeräte bei den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern (Abholkoordination), genehmigt Eigenrücknahmesysteme der Hersteller von Batterien und überwacht die flächendeckende und fristgerechte Abholung von Geräte-Altbatterien in der Bundesrepublik Deutschland. Für diese Aufgaben wurde sie vom Umwelt­bundesamt mit der Wahrnehmung hoheitlicher Aufgaben nach dem Elektro- und Elektronik­gerätegesetz (ElektroG) und nach dem Batteriegesetz (BattG) beliehen.

Ihre Aufgabe:

  • Leitung des Teams „IT-Betrieb“ mit geplant vier MitarbeiterInnen. Dies umfasst die
    • Personalverantwortung für das Team (Führen von Personalgesprächen, arbeitsrechtliche Verantwortung)
    • Organisationsverantwortung für das Team (Koordinierung, Kontrolle und Optimierung der Arbeitsprozesse sowie Erstellung von Arbeitsanweisungen und Ablaufplänen, Beratung der MitarbeiterInnen bei der Erledigung operativer Aufgaben)
    • Verantwortung für die strategische Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur sowie für die Weiter- und Neuentwicklung der Anwendungslandschaft
    • Steuerung externer IT-Dienstleister und Verantwortung für die Verfügbarkeit der Anwendungslandschaft
    • Leitung von IT-Projekten, Pflege und Administration bestehender IT-Systeme, Erstellung von Dokumentationen, Softwarespezifikation, -entwicklung und -tests
  • Beratung der Bereichsleitung IT-Prozesse und -System zu IT relevanten Themen und Bindeglied zu den MitarbeiterInnen

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in der Fachrichtung Informatik oder vergleichbar
  • Hohes Maß an Eigenständigkeit, Initiative und Lösungsorientierung
  • Führungserfahrung oder die Bereitschaft, sich Führungswissen anzueignen
  • Ausgeprägte Projektmanagementkompetenz sowie Urteils- und Entscheidungsfähigkeit
  • Souveränes Auftreten, Kommunikationsstärke, Argumentations- und Durchsetzungsfähigkeit gepaart mit einem hohen Maß an Sozialkompetenz
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Umgang mit IT-Technologien (u.a VMware, MS Windows Server, Active Directory, Exchange), Storage, Netzwerk, Softwareverteilung, Firewall und Java-Entwicklung
  • Vorzugsweise besitzen Sie zudem Kenntnisse in der Konfiguration und Administration von Skype for Business Server

Wir bieten:

  • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis mit flexiblen Arbeitszeiten. Eine Ausübung der Tätigkeit in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.
  • Leistungsgerechte Vergütung und freiwillige soziale Leistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Zuschuss zu den Kosten für die Pausenverpflegung)
  • Moderne(s) Büro und IT-Ausstattung, Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (50% der wöchentlichen Arbeitszeit)
  • Vertrauen, Teamgeist und Wertschätzung in einem kollegialen Arbeitsklima
  • Kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien sowie eine vertrauensvolle Kommunikationskultur
  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und kommunikationsgeprägte Aufgaben und Projekte
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten, Freiraum für eigene Tätigkeiten und eine sinnhafte Tätigkeit im Umweltbereich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungs­unterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches als PDF-Datei bitte an mit dem Betreff „Teamleitung IT-Betrieb (m/w/d)". Für Auskünfte steht Ihnen Herr Gascha, Tel. +49 911 76665-379, gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie auch die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung zu den im Zuge eines Bewerbungsverfahrens von Ihnen erhobenen Daten.

Kontakt

stiftung ear
Markus Gascha
Nordostpark 72
90411 Nürnberg

Tel. +49 911 76665-379